Zwei Papas für Tango

Zwei Papas für Tango

Zwei Papas für Tango

Das Bilderbuch zum Thema ungewöhnliche Familien!

Roy und Silo sind anders als die anderen Pinguine im Zoo. Sie zeigen den Pinguinmädels die kalte Schulter und wollen immer nur zusammen sein. Sogar ein Nest bauen sie miteinander. Ein Nest für ein kleines Pinguin-Baby. Aber das geht doch nicht!, denken die Pfleger im Zoo zuerst. Doch dann passiert ein kleines Wunder … Diese Geschichte, die sich im New Yorker Zoo tatsächlich zugetragen hat, macht Kinder mit neuen Familienformen vertraut.

ISBN: 978-3522458474

Weitere Bücher

Das praxisnahe Wut-Buch
Das Bilderbuch mit lauter Lautmalereinen Die Entstehung von Sprache spüren
Achtung! Worte können beißen!
© Edith Schreiber-Wicke