Als die Raben noch bunt waren

Als die Raben noch bunt waren

Als die Raben noch bunt waren

Der Klassiker!

Früher sahen die Raben prächtig aus, zum Beispiel rosa mit violetten Schwanzfedern, gelb mit faustgrossen grünen Tupfen oder hellblau mit zarten orangeroten Streifen – geradezu kunterbunt. Doch sie stritten sich dauernd, denn jeder behauptete, der Schönste zu sein. Eines Tages aber geschah etwas Unerwartetes, das die Welt der Raben völlig auf den Kopf stellte.

ISBN: 978-3522458306

Weitere Bücher

Man braucht viel Mut zum Erwachsenwerden Da drin ist seitenweise Mut
Über die Kunst zur richtigen Zeit „nein!“ zu sagen
Wenn man mit anderen teilt – hat man dann mehr oder weniger? Harvey weiß die Antwort
Reime zum Fertigdichten für Sprachkreative
© Edith Schreiber-Wicke